BTB Hessen

Archiv BTB-Hessen

Hier finden Sie unsere archivierten Informationen zu diesem Bereich


7. Juli 2016

Die Landesleitung des BTB Hessen hat Gespräche mit den Regierungspräsidenten Herrn Dr. Lübcke in Kassel und Herrn Dr. Ullrich in Gießen und der Regierungspräsidentin Frau Linscheid geführt.
Lesen Sie in der neuesten Ausgabe des Blitzlichts (Nr.7) die Berichte.

26. Juni 2016

Gesetzentwurf über die Anpassung der Besoldung und Versorgung in Hessen 2016 (HBesVAnpG 2016)

Die Stellungnahme des BTB Hessen und des dbb Hessen finden Sie hier. Die öffentliche Anhörung findet am 30.06.2016 statt.

Über die aufgeführten Links können Sie den aktuellen Stand zur (öffentlichen) Anhörung zum Besoldungsanpassungsgesetz verfolgen:
Erhähung der Beamtenbesoldung und Versorgungsbezüge der Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger um ein Prozent ab Juli 2016, Neuschaffung einer Zulage bei Bereitschaft zur Verlängerung der Dienstzeit über die Pensionsgrenze hinaus, Leistungsbesoldungselemente ohne Anrechnung auf die Versorgung GesEntw Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 10.05.2016 Drs 19/3373 hierzu ÄndAntr Drs 19/3399 PlPr 19/72 17.05.2016 S.5047-5056
Ausschussberatung: INA 19/51 18.05.2016 Durchführung einer öffentlichen mündlichen Anhörung
Ausschussvorlagen: INA 19/36 (Teil 1)
Anhörung: öffentliche Anhörung schriftl. Stellungnahmen INA 19/36 Teil 1

5. Februar 2016

Der BTB Bund positioniert sich im Gespräch mit der Bodewig-II-Kommission gegen die Zerschlagung der Auftragsverwaltung und plädiert für die Beibehaltung der Länderzuständigkeit für die Bundesfernstraßen.

5. Mai 2016

Lesen Sie in der neuesten Ausgabe des Blitzlichts (Nr.5) einen Bericht über das Gespräch des BTB Hessen mit Herrn Staatsminister des Innern Peter Beuth und einen Bericht über die Fachveranstaltung und Mitgliederversammlung der FG Umwelt.

Mitte Mai finden die Personalratswahlen in den Dienststellen des Landes Hessen statt!
Versäumen Sie nicht Ihre Stimme - auch per Briefwahl - abzugeben

opener prwahlen 2016

Im Mai 2016 finden im Geltungsbereich des Bundespersonalvertretungsgesetzes sowie in den Bundesländern Bayern, Berlin, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen die turnusmäßigen Personalratswahlen statt, auf Bundesebene und in den meisten Bundesländern in der Zeit vom 1. März bis zum 30. Mai. Auf dieser Sonderseite stellt der dbb seinen Gewerkschaften und deren Mitgliedern nützliche Informationen rund um die Personalratswahlen 2016 zur Verfügung.

22. Dezember 2015

Der öffentliche Dienst ist immer im Einsatz. Lesen Sie den Dank des dbb beamtenbund und tarifunion an seine Mitglieder sowie eine Pressemitteilung des dbb Hessen.

Nicht nur zur Weihnachtszeit:
Hier ist das Ganzjahresgeschenk der Hessischen Landesregierung an die Beamtinnen und Beamten versteckt.