BTB Hessen

Herzlich willkommen auf der Homepage des BTB Hessen

Aktuelles

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen zu diesem Bereich


Mitgliederinformation Coronavirus

Aktualisiert: 30. März 2020

Liebe Mitglieder,

die Zahlen der nachgewiesenen Infektionsfälle mit dem neuartigen Coronavirus steigen, nach dem derzeitigen Stand muss von einem weiteren Anstieg der Infektionszahlen ausgegangen werden.

 

Aktuelle Informationen zum neuartigen Coronavirus können unter anderem unter folgenden Links abgerufen werden:

https://www.zusammengegencorona.de/

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

https://www.hessen.de/fuer-buerger/aktuelle-informationen-zu-corona-hessen

 

Unter folgendem Link finden Sie das fortlaufend aktualisierte Merkblatt Infektionsschutz Coronavirus:

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-Infektionsschutz-Coronavirus.pdf

 

Der dbb Hessen hat eine Sonderseite zur Coronavirus-Pandemie eingerichtet.

Diese erreichen Sie unter Corona-Pandemie: Informationen für den öffentlichen Dienst

 

Das Schreiben des Bundesvorsitzenden zu den Herausforderungen angesichts des neuartigen Coronavirus kann hier abgerufen werden.

 

Aufgrund der nicht absehbaren Entwicklungen der Coronavirus-Pandemie in Hessen kann die Durchführung regelmäßiger Personalratswahlen im Mai 2020 nicht sichergestellt werden. Die Personalratswahlen werden daher bis längstens zum 31. Mai 2021 verschoben. Die bisherigen Personalvertretungen bleiben über den 31. Mai 2020 hinaus im Amt. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Website in der Rubrik "Personalratswahlen 2020".

 

Unser aktuelles Blitzlicht finden Sie hier.

Tarifpolitik

Erstellt: 08. Januar 2020

Eingruppierung nach der neuen Entgeltordnung des TV-H für Ingenieurinnen und Ingenieure, Technikerinnen und Techniker sowie Meisterinnen und Meister nur auf Antrag möglich

In der Tarifeinigung für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes des Landes Hessen vom 29. März 2019 haben sich die Tarifvertragsparteien u. a. auf neue Tätigkeitsmerkmale für Ingenieurinnen und Ingenieure, Technikerinnen und Techniker, Meisterinnen und Meister verständigt. Die Neuregelungen in der Entgeltordnung sind zum 01. Januar 2020 in Kraft getreten.

Eine automatische Eingruppierung nach den neuen Tätigkeitsmerkmalen findet nicht statt. Eine Höhergruppierung erfolgt nur auf Antrag. Ebenfalls wird ein nach den neuen Tätigkeitsmerkmalen erstmalig bestehender Anspruch auf eine Entgeltgruppenzulage nur auf Antrag gewährt. Für den Höhergruppierungsantrag sind keine Formerfordernisse vorgeschrieben. Aus Gründen der Rechtsklarheit und Rechtssicherheit ist jedoch eine schriftliche Antragstellung erforderlich. Die Antragsfrist endet am 31. Dezember 2020.

Zur Abwägung der finanziellen Vor- oder Nachteile empfiehlt der BTB Hessen seinen tarifbeschäftigten Mitgliedern, sich mit einem Auskunftsersuchen zur Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) an den Arbeitgeber zu wenden. Ein Musterschreiben kann bei der Geschäftsstelle des BTB Hessen angefordert werden.

Nachruf Dipl.-Ing. Gerhard Ludwig

Erstellt: 08. Januar 2020

Uns erreichte die traurige Nachricht, dass unser Ehrenmitglied Dipl.-Ing. Gerhard Ludwig am 13. Dezember 2019 im Alter von 88 Jahren unerwartet verstorben ist. Im BTB hat sich Dipl.-Ing. Gehard Ludwig über viele Jahre in verschiedenen Funktionen eingebracht.

Aufgrund sseiner Verdienste für den BTB Hessen wurde Dipl.-Ing. Gerhard Ludwig am 02.09.1992 zum Ehrenmitglied ernannt. Im BTB wurde Dipl.-Ing. Gerhard Ludwig in seiner aktiven Zeit als freundlicher, hilfsbereiter und herzlicher Mitstreiter geschätzt. Wir werden ihn so in Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und den Angehörigen.

Den Nachruf finden Sie hier.

BTB Blitzlicht Ausgabe 1/2020

Erstellt: 25. Januar 2020


Die Ausgabe 1/2020 des BTB Blitzlichts ist erschienen.

Download: BTB Blitzlicht Ausgabe 1/2020

Redaktionsverhandlungen abgeschlossen

Erstellt: 17. Dezember 2019   

Nach einer Reihe von Redaktionsterminen konnte der dbb nun die Redaktion zur Tarifeinigung vom 29. März 2019 abschließen. Die Änderungstarifverträge befinden sich nun im Unterschriftsverfahren.

Eine Sonderausgabe der dbb Hessen Nachrichten zum Abschluss der Redaktionsverhandlungen finden Sie hier.

Umfangreiche Informationen zur Tarifeinigung finden Sie auch hier auf den Seiten des dbb beamtebund und tarifunion.